CHI Familienkonferenz 2015 in Barcelona

CHI Familienkonferenz 2015 in Barcelona

Liebe Mitglieder und Interessierte,

sofern ihr an der diesjährigen CHI Familienkonferenz in Barcelona teilnehmen wollt, habt ihr noch bis zum 30.06.2015 die Möglichkeit euch für ein Stipendium zu bewerben. Das Stipendium umfasst die Tagungsgebühren für den 29. und 30.09. sowie die Übernachtung.

Stellvertretend für den Kongenitalen Hyperinsulinismus e.V. fahren Frau Ulrike Seyfarth (Vorstandsvorsitzende) und Herr Andrea Teti (wissenschaftlicher Beirat) zur Familienkonferenz. Vielleicht sieht man in Barcelona.

Euer Vorstand