The BetaCure Project

The BetaCure Project

Bei dem BetaCure Project handelt es sich um ein EU-Forschungsprojekt, welches es seit zwei Jahren gibt. Ziel ist die Entwicklung eines neuen Bildgebungsverfahrens zur Diagnostik sowie Therapie von HI.

Ulrike Seyfarth wurde in ihrer Funktion als Vereinsvorsitzende in den Ethikrat des BetaCure Projects aufgenommen. Seit 2014 nimmt sie an den jährlich stattfindenden Generalversammlungen des Projekts teil und vertritt die Interessen der Patienten.

Umfassendere Informationen rund um das BetaCure Project findet ihr auf deutsch auf unserer Homepage und auf englisch auf der BetaCure Projektseite.